Geben Sie unternehmerischen Problemen und Wissenslücken keinen Zunder

Als Hauptbrandmeister bekämpfe ich bei der Feuerwehr bereits seit über 30 Jahren erfolgreich Brände, seit über 20 Jahren auch in Unternehmen in meiner Funktion als Unternehmensberater.

Hierbei haben meine Partner und ich bereits in zahlreichen Unternehmen brennende Probleme gelöst und unseren Kunden nachhaltig unterstützt.

Sie haben Wissensdurst?
Profitieren Sie wie bereits hunderte von zufriedenen Seminarteilnehmer vor Ihnen von unserer langjährigen Trainingserfahrung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage.

Ihr Peter Schaaf

Lernen Sie uns jetzt kennen

Innenfinanzierung

Lassen Sie uns in diesem Beitrag einmal über die Innenfinanzierung von Unternehmen sprechen. Innenfinanzierung bedeutet schlicht, dass das Unternehmen letztendlich aus seiner Ertragskraft heraus Finanzierungsbeiträge erbringt.

Dies kann letztendlich nur dann gelingen, wenn das Unternehmen erstens ausreichend hohe Erträge generiert, zweitens diese Erträge auch in liquider Form zeitversetzt zufließen und drittens die Gewinne nicht oder nur zum Teil ausgeschüttet bzw. entnommen, sondern dem Eigenkapital zugeschlagen werden.

Da in der Gewinn- und Verlustrechnung auch die Abschreibung als Aufwand verbucht wird, dieser Aufwand aber nicht liquiditätsmäßig abfließt, wird diese Finanzierungskraft von Unternehmen letztendlich am Cashflow, d. h. der Addition von dem Ergebnis zuzüglich der Abschreibung fixiert.

Eine hohe Selbstfinanzierungskraft stellt ein klares Zeichen für eine gute Bonität dar.

Tipp: Nutzen Sie gerade wirtschaftliche, starke Jahre dafür, Verbindlichkeiten zu reduzieren, Eigenkapital zu stärken und liquide Mittel anzusparen. Diese Speckschicht hilft Ihnen, auch Dürreperioden vergleichsweise unbeschadet zu überstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

☎ Kontakt
close slider

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.