Friedrich Schwagmeier

Auf Empfehlung unserer Hausbank haben wir Herrn Schaaf im Januar 2015 mandatiert. Unsere Idee war damals, die Kerawil GmbH aus Sicht eines externen Dritten durchleuchten zu lassen, um gemeinsam Ansatzpunkte zur Verbesserung der Rentabilität zu eruieren. Auch für uns war es ein spannendes Unterfangen, einen Unternehmensberater einzuschalten. Sehr schnell stellte sich die hohe analytische Fachkompetenz von Herrn Schaaf heraus. In der knapp fünfjährigen Zusammenarbeit hatten wir immer den Eindruck, dass sämtliche Meinungen, Kritikpunkte, Verbesserungsvorschläge und Optimierungsansätze stets zum Wohle der Kerawil gedacht waren. Er hat uns unmissverständlich seine Standpunkte dargelegt und diese begründet. In einem gemeinschaftlichen, konstruktiven Prozess haben wir dann jeweils unter Einbindung unserer Finanzpartner sowie unserer Steuerberaterin um den optimalen Weg für die Kerawil gerungen und diesen dann auch umgesetzt.

Es wurden viele Dinge zur Entlastung meiner Person auf meinen Vorschlag hin auf direktem Wege mit meiner Steuerberaterin sowie meiner Hausbank abgesprochen und koordiniert.

Seine Honorierung war, transparent fair und der Leistung angemessen.

Für mich war es ein beruhigendes Gefühl zu wissen, dass ich mich auf Herrn Schaaf immer verlassen konnte.

So war er beispielsweise bei einem für mich sehr entscheidenden Gespräch mit meinen Finanzpartnern auf meinem Wunsch – trotz seines Urlaubs – dabei, um gemeinsam unsere Sicht der Dinge argumentativ darzulegen.

Auch bei meinen Finanzpartner hat sein Wort Gewicht.

Wir sind / waren zusammen ein tolles Team.

Mir persönlich hat es gezeigt, dass Beratung nicht nur Geld und Ressourcen bindet, sondern auch sehr viel Mehrwert stiften kann. Dies gilt – neben den reinen Zahlen – auch für den zwischenmenschlichen Zuspruch und die sehr gute Zusammenarbeit über all den Jahren.

Friedrich Schwagmeier, Kerawil GmbH

Seminare

Praxisnah, effektiv, nachhaltig
– Wie wir trainieren