5.1.4.

Ausgewählte Aspekte der Kreditwürdigkeitsprüfung in Krisensituationen

Art

Seminar

Teilnehmerkreis

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im gewerblichen Aktivgeschäft, die bereits über Erfahrung mit der Bonitätsbeurteilung von Engagements haben.

Leitung

Dipl.-Kfm. Peter Schaaf

Dauer

2 Tage

Möglicher Ort

Bei Ihnen vor Ort, Schaaf Learning Camp oder Online

Mindestteilnehmer­zahl

4

Ziel

Ziel des Seminares ist es, auf die Besonderheiten in Krisensituationen einzugehen.

Der Teilnehmer erkennt, ob der vom Kunden angefragte Überziehungsbetrag bzw. die KK-Linienerhöhung tatsächlich ausreicht, den betriebswirtschaftlich vorhandenen Finanzbedarf zu decken.

Inhalt

Einführung:

Aufgrund der aktuellen Finanzkrise ist es bei vielen Unternehmen nur schwer möglich, die Berechnung der Kapitaldienstfähigkeit (KDF) auf die historischen  Daten abzustellen. Die  Ertragseinbrüche führen in aller Regel dazu, dass die KDF verneint werden müsste. Was bleibt ist die Betrachtung der Zukunft.

Ableitung eines „Anforderungsprofils“ der notwendigen Unterlagen und relevanten Informationen, die zur Beurteilung der wirtschaftlichen Situation zwingend erforderlich sind.

Möglichkeiten zur Abschätzung des tatsächlichen Finanzbedarfs

Die Betrachtung der Zukunft: Die vereinfachte Ertragshochrechnung

Plausibilisierung der Hochrechnung mit der Gewinnschwellenrechnung

Verifizierung des Umlaufkapitalbedarfs, der betriebswirtschaftlich zur Erreichung der Planzahlen notwendig ist.

Möglichkeiten zur Deckung des ermittelten Finanzbedarfs

Ableitung einer Plan-Kapitaldienstberechnung

Ableitung eines betriebswirtschaftlich belastbaren Votums

Arbeit mit Fallstudien in Anlehnung an Echtfälle aus unserer Beratungspraxis

Ihr Angebot für dieses Seminar anfordern:

Füllen Sie dieses Kontaktformular in fünf einfachen Schritten aus und Sie erhalten unser unverbindliches Angebot.

Tragen Sie hier Ihren Vor- und Nachnamen ein:

Wie können wir Sie ggf. persönlich erreichen?

Wenn Sie möchten, tragen Sie hier Ihre Firma ein:

Informationen, die für uns wichtig sein könnten, teilen Sie uns bitte hier mit:

Raum für weitere Informationen bzw. Fragen?

Durch die Eingabe Ihrer persönlichen Daten in dieses Formular erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Angaben einverstanden.
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.