Gemeinsam starten

Sie möchten eine Existenz gründen, haben eine großartige Geschäftsidee aber bekommen keinen richtigen Schliff an Ihren Businessplan?

 

Mein Ziel ist es, Sie von meiner langjährigen Erfahrungskompetenz kaufmännischer und betriebswirtschaftlicher Fragestellungen profitieren zu lassen. Gemeinsam besprechen wir Ihr Geschäftsmodell und leiten daraus einen belastbaren und in sich stimmigen betriebswirtschaftlich sinnvollen Businessplan ab.

Ausführlich diskutieren wir Ihr Vorhaben, die daraus resultierenden Chancen, aber auch mögliche Risiken. Vor allem gilt es, den kaufmännisch notwendigen Finanzbedarf für die nächsten Jahre abzuschätzen, denn: Sie benötigen genügend finanzielle Luft von Anfang an, Ihr Geschäftsmodell auch erfolgreich umsetzen zu können. Natürlich begleite ich Sie auch zu Finanzierungsgesprächen bei Ihrer Hausbank, um gemeinsam mit Ihnen Ihr Konzept vorzustellen.

 

Sie möchten im Rahmen des Generationswechsels ein Unternehmen als Nachfolger übernehmen?

Ein mutiger Schritt, gerade in der heutigen Zeit, der Hochachtung verdient.

Wir sind gerne mit dabei.

Ihr Mehrwert:

Sie sind nicht allein mit Ihren Überlegungen, Sorgen und Nöten, sondern haben stets einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite. Vier Augen sehen nun mal mehr als zwei. So können wir gemeinsam unnötige und teure Fehler frühzeitig vermeiden, damit Sie erfolgreich Ihre Ideen verwirklichen können.

Wenn es doch einmal in der Anfangszeit brenzlig werden sollte, dann stehe ich Ihnen erst recht als aktiver freiwilliger Feuerwehrmann mit all meiner Einsatzerfahrung zur Verfügung. Gemeinsam können wir erste betriebswirtschaftliche Brände bereits bei der Entstehung löschen, bevor ein Vollbrand entstehen kann.

Wir bieten Ihnen einen unentgeltlichen Business Check-up an.

Sie/Wir entscheiden dann gemeinsam die nächsten Schritte. Wir sichern Ihnen eine professionelle Begleitung Ihres Existenzgründungsvorhabens von der Erstellung des Gründungskonzeptes/Businessplans über die gemeinsame Suche geeigneter Finanzpartner bis hin zur (langfristigen) Begleitung Ihres Unternehmens als betriebswirtschaftlicher Sparringspartner zu.

Wir legen großen Wert auf eine hohe Umsetzungsorientierung unserer Arbeit. Gerne qualifizieren wir Sie und ihr Team in praxisorientierten Trainings, so dass Sie auch die kaufmännischen Belange Ihres Existenzgründungsvorhabens professionell managen können.

Sie benötigen Unterstützung im Bereich "Starten"?
Fordern Sie Jetzt Ihr persönliches Angebot an.

Unsere Unterlagen senden wir Ihnen gerne
frisch gedruckt per Post zu.

Ihr Anliegen, Ihre Fragen.
Ich freue mich auf unseren persönlichen Kontakt

Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus und schildern Sie mir  in kurzen Stichwörtern Ihre aktuelle Sachlage. Ich melde mich umgehend bei Ihnen.

Durch die Eingabe Ihrer persönlichen Daten in dieses Formular erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Angaben einverstanden.
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fallbeispiel 1

Der leitende Angestellte Peter M. (Name geändert) hatte die Möglichkeit, ein Gartencenter von den ausscheidenden Unternehmern im Rahmen des Generationswechsels zu übernehmen. Gemeinsam galt es einen gangbaren Weg zu finden, in welchen Schritten und mit welchen finanziellen Auswirkungen der Generationswechsel vollzogen werden konnte. Wir haben hierzu eine entsprechende Konzeption ausgearbeitet, Mailstones definiert und diese mit den handelnden Personen sowie den Finanzpartnern erfolgreich abgestimmt. Peter M. konnten wir zudem durch Trainingseinheiten auf seinen geänderten Aufgabenbereich professionell vorbereiten.

Fallbeispiel 2

Heike und Karl Z. (Name geändert) betrieben einen Onlineshop für Bettwäsche. Die Existenzgründung lag bereits zwei Jahre zurück. Die beiden haben nach anfänglich großen Erfolgen einen deutlich erhöhten Konkurrenzdruck zu spüren bekommen, sodass Fragen nach der richtigen Kalkulation bei immer enger werdenden Margen deutlich mehr Gewicht bekamen. Es zeigt sich, dass belastbare Aussagen zur Rentabilität der einzelnen Warengruppen aus dem EDV-System so nicht ableitbar waren. Gemeinsam optimierten wir das Rechnungswesen und etablierten zudem ein händelbares Tool, mit dem der Kontokorrentbedarf für die nächsten Wochen klar ableitbar war. Hilfe zur Selbsthilfe, das war unser Ziel.